Amsterdam Berlin Brussel Paris Prague Rome

Schüler

Mit der Wahl eines bestimmten Ortes will der Regisseur oft mehr zum Ausdruck bringen, als man auf ersten Blick denkt. Die Kirche, die Brücke, der Platz oder die Straße, die er als Drehort gewählt hat, ist keine x-beliebige Kirche, Brücke, Platz oder Straße. Für diese Orte hat sich der Regisseur manchmal sogar aus verschiedenen Gründen entschieden:
Bedeutung l: Jeder Drehort hat eine visuelle Bedeutung. Dabei kann die besondere Architektur oder die besondere Lage, die dem Regisseur filmisch gefällt oder die er interessant findet, den Ausschlag geben.
Bedeutung 2: Das Bild eines Gebäudes oder einer Landschaft zeigt sofort, wo wir uns befinden. Wenn man beispielsweise den Eiffelturm sieht, ist einem sofort klar, dass es sich um Paris handelt.
Bedeutung 3: Ein Drehort muss zum Filmgenre passen: Ein Horrorfilm zeigt oft ein verlassenes, gespenstisches Haus, ein romantischer Film dagegen eher ein Landhaus, ein Schloss oder eine Kirche.
Bedeutung 4: Viele Gebäude sagen auch etwas über die (politische) Geschichte des Landes bzw. der Stadt, in der die Geschichte spielt, aus. Die historische Bedeutung eines Drehorts kann die Ereignisse in einen breiteren Kontext stellen.
Bedeutung 5: Ein Drehort hat auch mit dem Charakter der (Haupt-)Figur zu tun. Wo lebt er/sie, in welchem Umfeld, was sind seine/ihre Freizeitbeschäftigungen usw.?


Warning: include(incl/footer.php): failed to open stream: No such file or directory in /chroot/home/filmtrip/filmtrips.nl/html/new/berlin/berlin_students_intro.php on line 23

Warning: include(): Failed opening 'incl/footer.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/pear:/usr/share/php') in /chroot/home/filmtrip/filmtrips.nl/html/new/berlin/berlin_students_intro.php on line 23